Aktuelles:                                                                 Inzwischen haben wir 7.450 Unterschriften, sehr viel Zuspruch erhalten und es geht immer weiter!


GEPLANTE AKTION TERMIN:  BI Treffen am 25.11.2014 um 19:00 Uhr - wie immer  bei Buchholz -



Klasse Aktionen: Samstag,  24. Mai 2014 , BI Infostand auf dem Wochenmarkt Rheydt! Hier waren wir: Dankeschön den vielen Unterstützern!

BI wir sind mit einem Infostand vertreten, am 4. Mai 2014 auf der Burgstraße in Odenkirchen!

26. und 27. April Stand auf dem Kappesfest in Rheindahlen (Standplatz, wie letztes Jahr) VIELEN DANK ALLEN UNTERSTÜTZERN! Es war ein interessanten und erfolgreiches Wochenende, wir haben sehr viel Zuspruch erhalten. - DANKESCHÖN - ALLEN BETEILIGTEN - !  Pressefoto und Artikel Kappesfest 2014: 

25. Mai 2015 sind Kommunalwahlen! Davor sind wir auf vielen Wochenmärkten vertreten, genaue Termin folgen rechtzeitig!

TREFFEN:  BI Versammlung am 2. April 2014 um 18:30 Uhr - wie immer bei Buchholz -

Nächstes Treffen der Bürgerinitiative Windkraft mit Abstand am: 2. April 2014 um 18:30 Uhr - wie immer bei Buchholz -


14.12.2013 INFOSTAND WOCHENMARKT RHEYDT
14. Dezember Infostand mit Unterschriftenaktion auf dem Rheydter Wochenmarkt von 10:00 - 14:00 Uhr MARKTPLATZ/Richtung Harmoniestraße
VIELEN DANK FÜR DEN EINSATZ UND DIE VIELEN UNTERSCHRIFTEN, es wurde durchweg der geringe Abstand von 500 Meter zur Wohnbebauung als unmöglich oder absolutes no go empfunden! Das finden wir auch, daher fordern wir keine Windkraftindustrieanlagen unter 10-fachem Abstand der Anlagenhöhe zur Wohnbebauung in MG-wie auch bereits von den Ministerpräsidenten der Länder Bayern und Sachsen in den Bundestag eingebracht wurde mit der 10H Forderung-


14. Dezember  2013  von 10:00 - 14:00 Uhr  Marktplatz Rheydt/Richtung Harmoniestraße -INFOSTAND und UNTERSCHRIFTENAKTION!

Bitte  unterstützen Sie uns mit einer Unterschrift!

Auf Radio 90.1,  am 18. August 2013 von 20:04 - 20:00 Uhr Radiointerview im freien Kanal, BI "Windkraft mit Abstand Mittschnitt "einzeln" zu hören unter oben aufgeführten Button: Dafür stehen wir!

------------------------------------------------------------------------

Wir waren am 18. Juli 2013 mit einem  INFOSTAND auf dem WICKRAFTHER WOCHENMARKT von 8:00 - 14:00 Uhr! Vielen Dank allen Unterstützern!

-----------------------------------------------------------------------------------

KAPPESFEST STAND AM 27. und 28. April 2013 in Rheindahlen!

Inzwischen  haben wir über 3 5 0 0  Unterschriften  bekommen und viele Bürger informiert, einfach GROSSARTIG!

Kappesfest war ein voller Erfolg, vielen herzlichen Dank allen dort ANWESENDEN, die trotz Kälte dort richtig gute Laune verbreitet haben und 1 1 8 2  Unterschriften von den Bürgern gestiftet bekommen haben! SUPER LEUTE und spitzen Job getan!


Kurzinfo zum Treffen am 25.03.2013 Buchholz

Die Unterschriftenlisten wurden soweit zusammengetragen, inzwischen sind nun gut  2000 Unterschriften fleissig gesammelt worden, (klasse Schnitt bislang) wir lassen jedoch nicht nach. Unser Ziel ist es bis zum Sommer 2013 mindestens  5000 Unterschriften dem  Rat der Stadt Mönchengladbach - mit grosser Presse -zu  übergeben!

Es werden noch einmal 10.000 Flyer gedruckt, von der ersten Auflage mit 20.000 Stück sind nicht mehr viele vorhanden.

Für die schönen Informationskästen, die demnächst an vielen Stellen entlang der Naherholungsgebiete stehen sollen, brauchen wir noch reichlich Holz, die Schreinereien werden angefragt.

Nächste Aktion:  Kappesfest in Rheindahlen  am 27. & 28. April 2013, Teilnahme mit Stand von 3 m x 3  m, dort möchten wir reichlich Unterschriften sammeln und objektiv informieren!

weitere Aktionen wurden besprochen.

Nächste Arbeitstreffen 09.04.2013

Kurzinfo zur Veranstaltung am 26.02.2013 im Haus Heiligenpesch:

Die Vertreter der einzelnen Hohnschaften, der Bürgerinitiative Windkraft mit Abstand, hat sich gestern im Haus Heiligenpesch getroffen, um nach 6 Monaten, nach Verkündung der NEW in lärmunvorbelastete Landschaftsschutzgebiete die 4 Riesen-Windradanlagen von 150 Metern Höhe aufzustellen, ein Resume zu ziehen und weitere Aktionen zu planen. Es waren alle extrem überrascht, dass sich soviele momentan von den Standorten nicht betroffene Bürger, sich dem Anliegen angeschlossen haben und uns durch ihre Unterschrift unterstützen und kein Verständnis dafür haben, das Ruhezonen, die auch durch viele Spaziergänger genutzt werden mit Lärm durch die Windkraftanlagen belastet werden sollen.
Die Sprecher der BI wiesen darauf hin, das es sich momentan nur um eine Absichtserklärung der NEW handelt, da ein gültiger Ratsbeschluss vorliegt, der 2 Windvorranggflächen ausweist, ausserdem Mönchengladbach als Großstadt, bereits die meisten realisierten MW an Windenergie aufweist. Weiter erscheint es unwahrscheinlich, das unsere gewählten Ratsvertreter eine Verspargelung unserer schönen Heimat zulassenund den bestehenden Ratsbeschluss ändern! Unser Motto lautet: wehret den Anfängen, Ja zur Windkraft, allerdings mit genügend Abstand zum Bürger und nicht in schützenswerten Gebieten! Die Unterschriftenaktionen werden ausgedehnt und Informationsstände im Stadtgebiet wurden beschlossen. Desweiteren einen offener Dialog mit unseren politischen Vertretern führen. Jeder Bürger sollte seinen persönlichen Ratsvertreter im Bezirk ansprechen, um auf diese Situation aufmerksam zu machen. Wenn auch Sie, die Meinung der BI vertreten, unterstützen Sie uns mit Ihrer Stimme. Online möglich unter www.windkraft-mg.de Petition unterstützen!
Freitag, den  1. Februar 2013 um 19:00 Uhr. (Danke für die Teilnahme)

Themen des Abends sind:

-wie ist der Stand der Dinge, Austausch von Neuigkeiten?

-wer verteilt wo? Wir brauchen einen konkreten Plan!

-was planen wir für weitere Aktionen?  Hier müssen wir einen Zeitplan festlegen.

Wenn ihr weiter Vorschläge habt, könnt ihr sie ja gerne mitteilen! Wir freuen uns darauf!

Mit neuer Kraft und guten Argumenten für reichlich Gegenwind zu den geplanten Standorten der NEW!